neonwerk erstellt Corporate Design für Internationale Fachakademie Campus4

Für die Internationale Fachakademie Campus4 hat neonwerk ein Corporate Design (CD) entwickelt. Neben dem Logo des Seminar-Dienstleisters zeichnen sich die Experten von neonwerk verantwortlich für die Gestaltung der Geschäftspapiere wie Visitenkarten, Briefbogen und einer Broschüre.
 

Bei der Erstellung des Logos hatte neonwerk die Philosophie des Bamberger Unternehmens campus4 im Blick. Das Firmensymbol stellt ein Feld - also den Campus - dar. Dieses Feld wiederum ist an vier Seiten geöffnet, offen für jeden Teilnehmer. Die vier Grundelemente der Seminare von campus4, nämlich analysieren, verstehen, umsetzen und begreifen, sind in dem Logo bildlich umgesetzt.
 
Die Idee des Campus wurde in der Broschüre fortgeführt. Wie auf einer Karte erscheint der Grundriss einer imaginären Universität, deren einzelne Gebäude nach Stichwörtern der campus4-Firmenphilosphie benannt sind. Auch auf den  Visitenkarten wurde die Zahl 4 grafisch integriert.